Hinweis zum Datenschutz

Aus technischen Gründen werden die IP-Adresse des anfragenden Rechners, die Anfrage des Clients, der HTTP-Antwort-Code, das Zugriffsdatum, die Website, von der Sie unsere Seite aufrufen und die übertragene Datenmenge gespeichert. Für die Dauer einer Sitzung werden Informationen in Form sogenannter "Cookies" auf Ihrem Rechner gespeichert. Diese Daten dienen ausschließlich zur Sicherung der laufenden Sitzung. Wir werten keine Informationen anhand von Cookies aus.

Die Verwendung von Cookies können Sie über die Sicherheits-Einstellungen Ihres Browsers verhindern. Dann stehen Ihnen jedoch nicht mehr alle Möglichkeiten unseres Angebotes zur Verfügung.
Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert.
Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Eine Weitergabe von Daten oder Bewerbungsunterlagen an Dritte außerhalb der Firmengruppe findet nicht statt. Ihre Daten werden nur von bofrost* und nur für Ihren Bewerbungsvorgang genutzt. Sofern Sie nichts anderes bestimmen, werden Ihre Bewerbungsdaten im Falle des Nichtzustandekommens eines Arbeitsvertrages umgehend gelöscht.
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.